Restaurierung des TS-Obus Nr. 68

Juni 2017

TS-Obus Nr. 68 auf dem TiefladerInzwischen gibt es weitere große Fortschritte bei der Aufarbeitung Des TS-Obus. Nachdem die Karosserie fertig grundiert war, erfolgte die "Hochzeit" mit den Achsen. In den darauf folgenden Wochen wurde der Obus in der neuen/alten beigen Farbgebung lackiert.

Am 20. Juni und somit rechtzeitig zum Sommerfest anlässlich "65 Jahre Obus in Solingen" wurde der TS dann per Tieflader-LKW endgültig wieder "nach Hause" gebracht und sogleich mit der "richtigen" Betriebs-Nr. 68 sowie dem zeitgenössischen Schriftzug des Verkehrsbetriebes versehen.

Nach diesem "Meilenstein" wartet nun noch eine große Menge Arbeit auf die wenigen technisch aktiven Vereinsmitglieder. Neuaufbau der kompletten Elektrik, Dachausrüstung, Innenausbau und Fenstereinbau sind dabei nur die "schwersten Brocken", die in den nächsten Jahren zu stemmen sind.

Um die verständliche Frage der zahlreichen TS-Freunde nach einem baldigen Einsatz des "neuen" historischen Obusses bereits an dieser Stelle einmal zu beantworten: Nimmt man die gründliche und anspruchsvolle Restaurierung des ORION-Anhängers als Maßstab, dann ist realistisch gesehen frühestens im Jahr 2020 mit ersten TS-Sonderfahrten zu rechnen. Wir bitten also um Geduld und freuen uns auf weitere Fortschritte beim "Projekt 68".

Auch der finanzielle Aufwand für "das was noch kommt" ist nicht zu unterschätzen. Bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind bereits fast € 70.000 in das Projekt geflossen, wenn man den Transport von Mendoza nach Solingen mit einrechnet. Deshalb sind wir auch weiterhin dankbar für die Unterstützung durch Ihre Spende.

Spendenkonten

Stadtsparkasse Solingen
BIC: SOLSDE33
IBAN: DE41 3425 0000 0001 0151 71

Volksbank im Bergischen Land e.G.
BIC: VBRSDE33
IBAN: DE54 3406 0094 0000 3756 00

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt aus (bis zu einer Summe von € 200 reicht ein Kontoauszug als Nachweis).

Bitte helfen Sie mit, ein einzigartiges Stück Solingen zu erhalten!

TS-Obus Nr. 68

Stationen der Restaurierung

Frontpartie des TS-Obus Nr. 68

Fotos: Florian Grantl, Jürgen Lehmann
Die Fotos zeigen den TS-Obus Nr. 68 vor dem Transport nach Solingen und nach der Ankunft auf dem Betriebshof.

Impressum · Disclaimer
Copyright ©2014 Obus-Museum Solingen e.V.